Judotechnik und -theorie

Judotechnik

Die unten eingefügten Videos stellen wesentliche Wurftechniken im Judo vor.

Sie sind der HP-Seite des DJB entnommen und können hier auch direkt angeklickt weden.

Die Techniken werden in der ersten Filmversion immer geworfen, d.h. die Technik wird als ganzes dargestellt.

In der zweiten Filmversion wird die Technik in der Übungsform  Uchi-komi demonstriert; hierbei wird die Gewichtigung auf das richtige Timing

zwischen Wurfeingang und Zug gelegt. Die Aufladephase und Abwurfphase werden nicht durchgeführt.

o_soto_gari_werfen.wmv
Windows Media Video-Format [778.2 KB]
o_soto_gari_uchi_komi.wmv
Windows Media Video-Format [1'019.4 KB]
seoi_nage_werfen.wmv
Windows Media Video-Format [1'021.9 KB]
seoi_nage_uchi_komi.wmv
Windows Media Video-Format [1.3 MB]
seoi_nage_werfen.wmv
Windows Media Video-Format [1'021.9 KB]
uchi_mata_uchi_komi.wmv
Windows Media Video-Format [1.2 MB]

Theorie

Artikel, die sich mit besonderen Bereichen, Problemfeldern im Judo befassen.

Die Bedeutung der Körperdrehung im Judo
Zwei wesentliche Körperdrehungen -der Kodokan-Eingang und das Tai-sabaki werden hier von Kazuzo KUDO erläutert. Auf Englisch.
KUDO Body Movements.pdf
PDF-Dokument [35.7 KB]